Yoga Nidra

Yoga Nidra ("der Schlaf des Yogis") ist eine Übung der Tiefenentspannung, deren Wirkungen über die gewohnte Vorstellung von Entspannung hinausgeht, da man
den Alpha-Zustand (=Gehirnwellen im Übergang zwischen wachen und schlafen) erreichen kann.
 
Die Wirkung ähnelt der eines erholsamen Schlafes, wobei jedoch das Bewusstsein erhalten bleibt.
 
Sie werden in und durch diese besondere Entspannung geführt - Yoga Nidra folgt einem festgelegten Ablauf- sie liegen dabei "nur" regungslos auf der Matte.
 

 

 

 

Kursteilnahme,

individuelle Mini-Kurse mit Freunden, Verwandten, Kollegen

oder Einzelstunden sind möglich.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerin

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.